Lenggries

Verkehrsunfall in Lenggries:

Am Sonntag, 03.01.2015, um 18:12 Uhr, befuhr ein 21jähriger Lenggrieser mit seinem BMW die Staatsstraße 2072 von Arzbach kommend Richtung Lenggries.

In einer leichten Linkskurve kam der BMW aufgrund von Glatteis ins Schleudern. Der BMW geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte mit der hinteren rechten Seite gegen die Front eines entgegenkommenden Hondas. Dieser wurde von einem 62jährigen Mann aus Osthofen gelenkt.
Der 21jährige Lenggrieser und seine Beifahrerin, eine 18jährige Wackersbergerin wurden hierbei verletzt.

Der 62jährige Hondafahrer und seine mitfahrenden Kinder im Alter zwischen 9 und 11 Jahren wurden verletzt. Sie kamen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden, sie wurden vom Abschleppdienst geborgen.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 15.000,-- EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.01.2016


Hier in Lenggries Weitere Nachrichten aus Lenggries

Karte mit der Umgebung von Lenggries

Lenggries

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-lenggries.de mit einem Link unterstützen.