Lenggries

Unfall bei Dachdeckarbeiten

Ein 19-Jähriger Mann aus Bad Tölz rutschte am Montag, den 04.05.2020 gegen 13:15 Uhr im Rahmen der Dachdeckarbeiten auf einem ehemaligen Hotel in der Marktstraße alleinbeteiligt auf den regennassen Ziegeln aus.
Er stützte sich im Fallen auf dem Kupferblech des Windfangs ab und schnitt sich hierbei an einer Kante des Blechs die Innenseite der linken Hand auf.
Der 19-Jährige wurde zur medizinischen Versorgung mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus Bad Tölz verbracht.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.05.2020


Hier in Lenggries Weitere Nachrichten aus Lenggries

Karte mit der Umgebung von Lenggries

Lenggries

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen